Vorgarten

Abgesehen von den Frühlingsblühern, Krokussen, Narzissen und Tulpen habe ich fast ausschließlich Stauden angepflanzt.

Der Vorgarten ist ein ganz besonders großes Blumenbeet. Trotz der Hecke erhalten alle Pflanzen gut Licht, denn der Vorgarten zeigt in Richtung Süden. Bäume oder andere hohe Schattenspender gibt es nicht.
Der kurze Weg von der Straße zur Haustür ist – beinahe selbstverständlich – von Blumen begrenzt.

An einer langen Grundstücksgrenze, partiell Teil des Nutzgartens, habe ich ein ausgedehntes Blumenbeet angelegt. Es reicht bis zur hinteren Begrenzung meines Grundstückes.